Siedlergemeinschaft Bad Driburg e.V.
Siedlergemeinschaft Bad Driburg e.V.

Feste 2018, 2019, 2020...

Neuer Siedlervorstand mit Frauenpower

 

 

Am 30.11.2017 wurde auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung der neue Siedler-Vorstand für die nächsten drei Jahre (bis 31.12.2020) gewählt. Der Siedler-Vorstand wird nun erstmals seit 67 Jahren von zwei Damen geleitet. Der neue Vorstand mit seinen Beisitzern und Beisitzerinnen wird in den folgenden Vorstandssitzungen das Programm für das neue Siedlerjahr festlegen. Wir sind gespannt und freuen uns jetzt schon...

 

Alle 235 tollen Fotos vom

66. Jubiläums-Siedlerfest 2016

siehe Foto-Galerie.

 

Es war ein gelungenes Siedlerfest mit vollem Programm.

 

Wir sagen
allen fleißigen Siedlern,

allen Sponsoren, 

unseren Siedlerfestwirtsleuten 

und allen Gästen, die mit uns gefeiert haben:

DANKE!

 

Der Siedlervorstand

 

Kreisverkehrschmuck 66. Siedlerfest 2016, Blumenschmuck Siedler Peter Rosemann

Sieger beim Tellschießen 2016

 

Nunmehr zum siebenten Mal kamen bunte Mannschaften mit jeweils fünf Herren und/oder Damen in einheitlichem Outfit zum Tell-Schießen auf das 66. Jubiläums-Siedlerfest. Es ging für alle 10 Mannschaften in mehreren Runden darum, möglichst alle Pfeile mit der Armbrust in die Ringscheibenmitte mit 10 Punkten zu platzieren. Das Wichtigste an dieser Veranstaltung ist jedoch GEMEINSAM SPASS im Festzelt zu haben, - und das hatten alle 50 Teilnehmer und alle Zuschauer. Damit es aber auch bis zum Schluss spannend bleibt, halten die Wertungsrichter die Zwischenergebnisse bis zur finalen Auszählung und Siegerehrung geheim, - hier die Ergebnisse vom Tellschießen 2016 im Einzelnen:

 

Die „31er Ladies“ schossen 151 Ringe und landeten auf dem siebenten Platz. 169 Ringe und damit Platz 6 erreichte das Team „Siedler“. Einen Ring mehr, also 170 Ringe, erreichten gleich zwei Mannschaften und teilten sich den Platz 5: die „Blue Badminton Brothers“ und der „Vorstand der 4. Kompanie“. 172 Ringe erreichte das Team der „Stadtgarde II“ und sicherte sich damit Platz 4. Der „Fanfarenzug blau-weiß“ und das Team „Stadtgarde I“ landeten mit 174 Ringen auf Platz 3. Respektable 177 Ringe erschossen sich zwei Mannschaften und erklommen Platz 2: die Teams vom „Eggekrug“ und „Die Glorreichen“. Beide Mannschaften teilen sich ein 30 und 10,4 Liter Fässchen Veltins. Tolle 183 Ringe schoss in diesem Jahr mit weiblicher Unterstützung das Team „Knobelclub“ und gewann damit als Sieger des Wettbewerbs nicht nur 50 Liter Veltins, sondern darf sich bis zum nächsten Tellschießen mit dem „Tell-Wander-Pokal“ schmücken.

 

Die Siedlergemeinschaft Bad Driburg gratuliert allen Siegern ganz herzlich!

1. Sieger vom Tellschießen 2016 "Knobelclub" mit 183 Ringen
2.Platz Tellschießen 2016 mit 177 Ringen "Die Glorreichen"
ebenfalls 2.Platz Tellschießen 2016 Team "Eggekrug" mit 177 Ringen

 

Neue Jugendsieger 2016

 

Auf dem Siedlerfest in Bad Driburg bilden die Jugendlichen seit Jahren eine eigene Schießgruppe. Dabei geht es nicht um einen Königstitel, sondern mehr um die Ehre, am besten mit der Armbrust schießen zu können. Selbstverständlich warten auf die ersten drei auch Preise, die die Siedlergemeinschaft zur Verfügung stellt.

 

Das Feld der Sieger lag eng beieinander. So erreichte Celina Gondolf mit 125 Ringen den dritten Platz. Auf Platz zwei schoss sich mit einem Ring mehr Janna Gondolf. Mit tollen 134 Ringen stand Noah Möhring auf dem Siegerpodest ganz oben. Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch!

Die drei Sieger vom Jugendschießen 2016 mit der Armbrust

Neues Siedlerkönigspaar 2016 und Sieger vom Jugendschießen

 

Seit 1950 wettstreiten auf dem Siedlerfest in Bad Driburg die Kinder um die Königswürde.  Traditionell wird dabei mit einer Armbrust geschossen. Früher noch auf einen Adler, seit 2007 auf eine 10er Scheibe. Dabei sind ein sicheres Auge und ruhige Hände gefragt.

 

Felix Wiegand erreichte mit 67 Ringen Platz 3. Der Siedlerkönig aus 2015 Moritz Schölzel erreichte in diesem Jahr 72 Ringe und damit Platz 2. Mit 77 Ringen schoss Elijah Wüllner zum 66. Siedlerfest in diesem Jahr „den Vogel ab“ und wurde damit Siedlerkinderkönig 2016.

 

Den dritten Platz erschoss sich Ronja Macho mit 45 Ringen. Den zweiten Platz holte wie schon im letzten Jahr Maximiliane Brödling aus Siebenstern mit großartigen 104 Ringen. Neue Siedlerkinderkönigin 2016 wurde mit 107 Ringen Nina Tewes, die es im letzten Jahr auf Platz 3 schaffte.

 

Den neuen Majestäten samt stolzen Eltern gratuliert die Siedlergemeinschaft Bad Driburg ganz herzlich.

 

Siedlerkinderkönigin 2016 Nina Tewes und Siedlerkinderkönig Elijah Wüllner
Die Sieger vom Kinderkönigsschießen 2016
Siedlermesse 2016
Lange Comedynacht mit Nora Böckler und...
Kabarettabend 2016 mit Maria Vollmer
Kreisverkehrschmuck 66. Siedlerfest 2016, Blumenschmuck Siedler Peter Rosemann
Siedlerfest 2016 Plakat

Lange Comedynacht mit Frauenpower

zum 66. Siedlerfest 2016...

 

66. Jubiläums-Siedlerfest 2016

Volles Programm

 

Sa 13.8. - Mo. 15.8.2016

 

 

Von Samstag 13. bis Montag 15.August 2016 wartet die Siedlergemeinschaft Bad Driburg auf gutgelaunte Gäste im großen Festzelt am Siedlerplatz (vor der Backgalerie Goeken backen). Wir haben mit unseren Siedlerwirten Karin & Thomas Fehring das Siedlerfest, wie schon im letzten Jahr, auf den traditionellen Termin im August vorverlegt und ein umfangreiches Programm für große und kleine Gäste zusammengestellt. Erstmalig wird Veltins ausgeschenkt und das Festzelt wird zum 66. Jubiläumsfest etwas größer sein als im letzten Jahr. Wir freuen uns auf noch mehr Gäste...

 

Siedler-Samstag:

 

Samstag, 13.08.16, 10:00-13:00Uhr, Kinderflohmarkt und Kinderkleiderbörse:

 

Am Samstag können die Kinder auf dem Flohmarkt von 10 bis 13 Uhr ihre ausrangierten Spielzeuge verkaufen. Sie zahlen keine Standgebühr und es ist auch keine Anmeldung erforderlich. Die Eltern haben die Möglichkeit, auf der Kinderkleiderbörse Sachen anzubieten, aus der die eigenen Kinder herausgewachsen sind, aber noch „gut in Schuss" sind. Zur Börse sollte man sich rechtzeitig unter der Bad Driburger Rufnummer xxxx oder per Mail an xxx ab 18.7.2016 anmelden, da die Zahl der Tische im Zelt begrenzt ist. Erwachsene zahlen bei der Kleiderbörse pro Tisch im Zelt 6 € und für einen Stand vor dem Zelt 3 €. Wer draußen anbieten möchte, muss allerdings seinen eigenen Tisch mitbringen.

 

Für den Kabarettabend am Samstag 13. August 19 Uhr im Siedlerzelt gibt es ab Juli Karten im Vorverkauf. Die diesjährige lange Comedy-Nacht mit "Frauenpower" Nora Böckler und Maria Vollmer sollte man auf keinen Fall verpassen. Witzig und facettenreich wird jede Powerfrau auf ihre besondere Art und Weise bestens unterhalten…

 

Lange Comedynacht mit Frauenpower

zum 66. Siedlerfest...

Samstag, 13.08.16, 19:00Uhr, Lange Comedy-Nacht mit "Frauenpower"

 

Die lange Comedy-Nacht mit "Frauenpower" startet diesjährig erstmals mit zwei tollen Künstlerinnen am Samstag 13.8.2016. An diesem Abend kommen um 19 Uhr Nora Böckler und Maria Vollmer mit ihren aktuellen Programmen ins große Festzelt am Siedlerplatz, Einlass ist bereits um 18Uhr. Der Kabarettabend bei Festzeltatmosphäre auf dem Siedlerfest ist mittlerweile Kult. Da die Plätze im Festzelt begrenzt sind, sollten sich alle Freunde des Kabaretts und der langen Comedynacht ab 11.Juli eine Eintrittskarte im Vorverkauf sichern. Der Eintritt kostet im Vorverkauf für dieses tolle Doppel-Programm mit zwei Top-Künstlern nur 25€. Vorverkaufsstellen gibt es in Bad Driburg im Music-Shop Saake (Arnold-Janssen-Ring), bei der Buchhandlung Saabel oder in der Tourist-Info. An der Abendkasse, falls dann noch Plätze verfügbar sein sollten, werden 30€ erhoben. Für alle Karten gilt freie Platzwahl, Platzreservierungen sind leider nicht möglich, auch für die im Vorverkauf erworbenen Karten. Alle, die ganz vorn dabei sein möchten, sollten rechtzeitig (Einlass ab 18Uhr) kommen und Platz nehmen, alle anderen sitzen dahinter und freuen sich genauso auf Nora Böckler und Maria Vollmer. Während der Veranstaltung können Getränke verzehrt werden. Um das Programm dabei möglichst wenig zu stören, können die Besucher an der Abendkasse Getränkemarken erwerben und damit während des Kabaretts „klimperlos“ bezahlen. Viel Spaß…

 

(Nur für Mitglieder der Siedlergemeinschaft gibt es die Karten im Vorverkauf bei Music-Shop-Saake diesjährig zu einem Mitglieder-Sonderpreis von 20EUR. Mitglieder wenden sich bei Fragen bitte direkt an den 1. Vorsitzenden Hans-J. Saake.)

 

Nora Böckler

Pressestimmen über Nora Böckler...

 

Nora Boeckler ist eine temperamentvolle, vielseitige Schauspielerin und Komikerin. Die gebürtige Schwäbin ist heute Wahl-Kölnerin. In Köln am Theater der Keller absolvierte sie Ihre Schauspielausbildung und entdeckte bereits damals ihre Lust am komischen Genre.

Mit Witz und Humor überzeugte sie am Düsseldorfer Kommödchen und wurde Teil des erfolgreichen Frauen-Trios „Proseccopack”. Bis 2014 deutschlandweit auf Tour gewannen die drei Powerfrauen den Leipziger Löwenzahn und begeisterten ihr Publikum bei Mitternachtsspitzen, 3Sat Festival und Mann an Bord. Seit 2016 ist sie erfolgreich mit ihrem ersten Soloprogramm ” Spass ist mir Ernst” auf

Maria Vollmer

Pressestimmen über Maria Vollmer...

Maria Vollmers Bühnenpräsens ist gewaltig. Sie singt, sie tanzt, sie lacht, sie lästert, sie zeigt dem Publikum die seltsamen Auswüchse ihrer Welt, die auch die unsere ist. Die Kölner Comedy-Künstlerin zeigt in ihrer temperamentvollen Bühnenshow Standup-Comedy mit vollem Stimm – und Körpereinsatz. Großer Applaus, Show ist aus. Herrlich. Wer nicht da war, hat etwas verpasst. - Stimmlich, tänzerisch und pantomimisch sehr ausdrucksstark – diese Vorzüge setzt Maria Vollmer gekonnt ein, unterstreicht so ihre bissige Satire bildreich. So bereitet sie die Sünden dieser Welt prickelnd und schonungslos auf. Das ist allererste Sahne - allen Diäten und Konventionen zum Trotz. - Vollmer trifft mit ihrem Programm den Nerv der Zeit. Ihre Geschichten aus der Reihenhaussiedlung bieten Identifikationspotential. Wer glaubt, das sei Frauensache, der irrt. Vollmer bringt ihr Bühnenprogramm an den Mann, in dem sie sich selbst auf die Schippe nimmt. Und das Publikum grölt.

 

 

Samstag, 13.08.16, ab ca. 23Uhr, Aftershow Party mit DJ:

 

Direkt im Anschluss an die lange Comedynacht (ab ca. 23:00 Uhr) geht es weiter mit der Aftershow Party  mit DJ. Der Eintritt ab 23:30 Uhr ist frei. Der späte Samstagabend ist übrigens auch immer der Teil des Siedlerfestes,  zu dem ehemalige Bad Driburger von außerhalb anreisen, um mal wieder alte Bekannte, Nachbarn oder ehemalige Mitschüler zu treffen, ein Bier mit Freunden und Freude zu trinken und über alte Zeiten zu plaudern oder auch um zu „schwofen“ oder „abzurocken“.

 

Tellschießen 2016

 

 

Siedler-Sonntag:

 

Sonntag, 14.08.16, 10:00Uhr, Gottesdienst:

Eine Zeltmesse mit musikalischer Begleitung bietet stets eine besondere Atmosphäre, im 66. Siedlerfest-Jubiläumsjahr erstmalig mit "Duo Definitiv". Der katholische Gottesdienst beginnt am Sonntagmorgen um 10:00Uhr.  Nach dem Gottesdienst lädt die Siedlergemeinschaft zu einem Frühschoppen ein.

 

Siedler-Sonntag Nachmittag:

Die Siedlergemeinschaft Bad Driburg lädt auch in diesem Jahr Vereine, Mannschaften, Kegelklubs und Firmen zum „Tell-Schießen" mit der Armbrust ein. Eine Mannschaft besteht immer aus fünf Personen, Damen, Herren oder auch gemischt. Die Mannschaften müssen sich vorher unter der Driburger Telefonnummer xxx oder per Mail xxx anmelden (Anmeldung erbeten bis 7.8.2016), die Teilnehmerzahl ist auch hier begrenzt. Für das bereits um 14 Uhr beginnende Kinderkönigschießen und Preisschießen für Jugendliche werden die Anmeldungen kurz vorher im Zelt angenommen. Am Sonntagnachmittag kommt für die Jüngsten das AWO-Spielmobil auf den Siedlerplatz. Hier die Details für den Sonntag-Nachmittag...

 

Sonntag, 14.08.16, 14:00Uhr, Kinderkönigschießen:

Sonntagnachmittag ist ab 14:00Uhr Armbrustzeit. Die Kinder (bis 12 Jahre) schießen um die Titel Siedlerkönigin und Siedlerkönig. Mit Spannung wird erwartet, wer das amtierende Königspaar mit Lara Brockmann und Moritz Schölzel ablöst. Nach dem Schießen erfolgt die Krönung der neuen Majestäten. Neben den Königsinsignien gibt es auch noch schöne Preise. Alle am Schießen teilnehmenden Kinder erhalten Getränkefreimarken. Die zweit- und drittplatzierten Mädchen und Jungen erhalten neben Urkunden auch noch attraktive Preise. Am Sonntagnachmittag zwischen 14:30 und 17:30 Uhr kommt für die Kids das AWO-Spielmobil auf den Siedlerplatz und sorgt für Kurzweil.

 

 

Sonntag, 14.08.16, 14:00Uhr, Armbrustschießen für die Jugend:

Auch die Jugendlichen (ab 13 Jahren) ermitteln unter sich die besten Schützen. Sie schießen ebenfalls mit der Armbrust. Die Sieger werden zwar nicht zu Königin und König gekürt, aber sie erhalten tolle Sachpreise und Urkunden. Alle Jugendlichen, die sich an diesem Wettbewerb beteiligen, erhalten Freikarten für Getränke.

 

Für den musikalischen Rahmen sorgt an diesem Nachmittag DJ SEPP und tradionsgemäß der Fanfarenzug Blau-Weiß Bad Driburg. Für Kaffee und Kuchen sorgen unsere Damen.

 

 

Sonntag, 14.08.16, 15:00Uhr, 7. Tell-Schießen für Erwachsene:

Die Siedlergemeinschaft Bad Driburg lädt auch in diesem Jahr Vereine, Mannschaften, Kegelklubs und Firmen zum „Tell-Schießen“ mit der Armbrust ein. Die Erwachsenen sind nun schon zum siebenten Mal eingeladen, sich als Mannschaft am „Tell-Schießen“ zu beteiligen. Die Startgebühr in Höhe von 20,-€ kann die Mannschaft sparen, wenn sie in einheitlichem Outfit antritt. Davon haben in den vergangenen Jahren übrigens alle Teams Gebrauch gemacht, und sich so von der gesparten Startgebühr schon einmal das erste Fest-Bier genehmigt. Eine Mannschaft besteht immer aus fünf Personen, Damen, Herren oder auch gemischt. Die Mannschaften müssen sich vorher anmelden. Dies kann ab Juli unter der Driburger Telefonnummer xxx oder per Mail an xxx erfolgen. Anmeldung erbeten bis 7.8.2016. Auf die Siegermannschaft warten nicht weniger als 50 Liter Veltins, die zweit- und drittplatzierten Teams können sich noch über 30 beziehungsweise 10 Liter bestes Veltins freuen, sagen die Siedlerfestwirte Karin & Thomas Fehring. Den Siegern wird dazu auch noch der Tell-Schießen-Wanderpokal überreicht, den die Firma Wieneke („Blech vom Feinsten“) 2010 stiftete. Man darf gespannt sein, wer diesen Wanderpokal für ein Jahr einheimsen wird. 2015 waren dies "der Vorstand" der 4. Kompanie der Bürgerschützengilde.

 

Alle Schießwettbewerbe finden am Sonntagnachmittag, 14. August, im Zelt auf dem Siedlerplatz statt.

 

An der Kuchentheke gibt es Kaffee und Kuchen und Lose für die Verlosung....

 

 

Sonntag, 14.08.16, 18:00Uhr, Verlosung: 

Immer wieder beliebt ist die Verlosung, die gegen 18:00Uhr geplant ist. In den vergangenen Jahren gab es wertvolle und interessante Preise zu gewinnen. So konnte man für den Einsatz von einem Euro für ein Los schon VIP-Eintrittskarten für Bundesligafußballpiele und andere hochwertige Preise gewinnen. Übrigens: Im letzten Jahr gewann jedes fünfte Los. Es lohnt sich also, dabei zu sein und zu gewinnen. Die Lose erhält man an der Kuchentheke. Dort gibt es nicht nur Lose, sondern auch Kaffee und Kuchen von Goeken Backen. Nach der Verlosung sorgt DJ SEPP für Stimmungslieder. Mit aktuellen Hits lädt er zum Weiterfeiern und Mittanzen ein. Wer bislang auf dem Fest noch nicht auf seine Kosten gekommen ist, kann hier so richtig abrocken. Wer am Montag wieder zur Arbeit oder Schule muss, kann das Fest jetzt gemütlich ausklingen lassen. Die anderen freuen sich schon auf den Siedler-Montag...

 

 

 

Siedler-Montag

 

Montag, 15.08.16, 10:00Uhr, Siedlerfrühstück:

Zum Abschluss des Siedlerfestes lädt die Siedlergemeinschaft noch einmal alle Bürger Bad Driburgs, alle Sponsoren und Vereine zum Siedlerfrühstück ein. Am Montagmorgen um 10 Uhr können sich Damen und Herren am Frühstücksbüfett stärken, das für 8 € angeboten wird. Karten hierfür können beim Siedlerwirt im Festzelt erworben werden.

 

Das Frühstück begleitet musikalisch live in diesem Jahr erstmals die Musikgruppe der freiwilligen Feuerwehr Pömbsen. Sie sorgt für die notwendige Festzeltstimmung. Das Fest wird mit diesem letzten Höhepunkt stimmungsvoll nachmittags ausklingen.

 

 

 

Der Siedlervorstand freut sich schon jetzt auf alle Gäste zum 66. Jubiläums-Siedlerfest 2016.

 

 

Kreisverkehr 66. Siedlerfest 2016, Blumenschmuck Siedler Peter Rosemann
Das Team der Siedler-Festwirtsleute 2016 Karin und Thomas Fehring

Externe Links:

Kontakt

Kontakte siehe Vorstand oder

 

nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Siedlergemeinschaft Bad Driburg e.V.